Was Sie über Sitzstangen in Ihrem Hühnerstall wissen sollten

"Nachts ist es ein natürlicher Instinkt für Ihre Hühner, so hoch wie möglich über dem Boden zu sitzen oder zu hocken, da dies ihnen ein Gefühl der Sicherheit vor Räubern gibt. Idealerweise sollten Sitzstangen mindestens ein oder zwei Fuß in der Luft sein, mit ungefähr neun Zoll Raum um sie herum.Wenn Sie es können, ist es eine gute Idee, Sitzstangen höher als zwei Fuß zu haben, aber stellen Sie immer sicher, dass Sie eine leiterartige Anordnung haben, so dass die Hühner von einem zum anderen springen können, wenn sie auf- und absteigen um zu verhindern, dass sie sich verletzen.

Stellen Sie jedoch sicher, dass diese nicht direkt unterein- ander liegen, da Sie nicht möchten, dass sich schlafende Hühner in der Nacht aneinander kotzen. Barsche sollten auch höher als die Nistkästen sein, um die Hühner davon abzuhalten, dort zu schlafen, weil Sie nicht unnötiges Durcheinander wünschen, wo die Eier gelegt werden.


Aus Kunststoff- oder Metallrohren hergestellte Sitzstangen sind jedoch nicht für Hühner geeignet, da sie die Sitzstange nicht richtig greifen können. In der Tat, Hühner bevorzugen auf einer flachen Oberfläche mit sanft geschwungenen Kanten zu sitzen, so dass ihre Füße geschützt sind, wie sie auf die Stange greifen. In kälteren Klimazonen sind flache Oberflächen besser, da sie die Hühner auf ihren Füßen sitzen lassen und sie dadurch wärmer halten. Der Barsch sollte ungefähr 2,5 bis 4 cm (1 "" bis 2 "") im Durchmesser betragen, abhängig davon, ob Sie Bantams oder Hühner normaler Größe bereitstellen. Sie können auch Äste verwenden, die Ihrem Hühnerstall ein natürlicheres Aussehen verleihen. Stellen Sie immer sicher, dass die Sitzstangen keine rauen Kanten haben, die ihre Füße verletzen können, da Abschürfungen schnell zu Infektionen führen können und zu Problemen wie Hummeln führen können.

Sie sollten in der Lage sein, Ihre Sitzstangen zur Reinigung leicht zu entfernen, und sie sollten weit weg von Essen oder Wasser positioniert werden, da Hühner über 65% ihres täglichen Kotes während der Nacht erzeugen. Einige Leute benutzen Tabletts unter den Sitzstangen, die sie morgens als Teil ihrer täglichen Routine reinigen, alternativ können Plastikplanen abgelegt werden, die beide das Sauberhalten des Hühnerstalls erleichtern. Es ist auch in größeren Schuppen oder Nebengebäuden üblich, eine eingebaute Kotgrube oder einen Kasten mit Latten oder Maschen darüber zu verwenden, um den Abfall unter den Sitzstangen zu sammeln.

Wenn du junge Küken hast, wenn sie älter werden, sollten sie damit beginnen, den Nistkasten zu verlassen und sich nachts selbst zu setzen, solange der Barsch höher ist als der Nistkasten. "

Tidak ada komentar untuk "Was Sie über Sitzstangen in Ihrem Hühnerstall wissen sollten"

Berlangganan via Email