Was man über Papageien wissen sollte

"Papageien-Training für jemanden, der noch nie einen Papagei gehört hat oder neu bei Papageien ist, mag eine leichte Aufgabe sein. Sie sind einfach nur Vögel, auch wenn Papageienbesitzer das erste Mal sind, dass sie die einzig richtige Ausbildung für notwendig halten Papagei ist es, ihnen glückliche Sprüche beizubringen.Es gibt eine Menge zu prüfen, während das Besitzen eines Haustieres auch Tiere im Gegensatz zu Vögeln in Haustieren bringen und denken, dass ein Papagei nur eine Henne ist, kann eine sehr irreführende Idee sein.

Vögel wie Tiere nehmen verschiedene Kategorien an, auch Menschen und Papageien sind sehr schlau und können sehr gute Begleiter sein. Es gibt auch zahlreiche Nachkommen Papageien und jede Brut könnte unterschiedliche Verhaltensweisen haben, die auftreten können, während sie nicht richtig informiert sind. Viele Papageien können jedoch identische Fehlverhalten haben, weil sie akribisch Kreischen, sonst Schreien und Beißen enthalten. Das Korrigieren unrichtiger Verhaltensweisen sowie das Lehren eines Papageientricks oder das Lernen zu sprechen kann sehr profitabel sein, während bestimmte Ursachen in Betracht gezogen werden.

Die Erklärungen für die Vorbereitung Ihres Papageien können umfassen, Ihr Papageienhaus und sichere Verhaltensweisen zu kennen, die für diese Linie anerkannt werden, ergreifen Papagei. Einige Papageien können sehr besorgt sein rund um Menschen, haben einzigartige Diäten sowie eine Art von Bedürfnissen. Wenn man die Art des Papageis kennt, werden auch ihre allgemeinen Handlungen in das Training eingreifen.

Top 10 Trainingstipps

Bereiten Sie den Wohnbereich vor: Vögel wie die Union und besonders Papageien leiden normalerweise unter ihrer Umgebung. Die richtige dynamische Umgebung für den Vogel und seine Größe bestätigen ein emotional gesundes Huhn, das sich auf seinen Trainer und seine Umgebung konzentrieren kann. PARROT TRAINING wird erfolgreich sein, wenn der Papagei der Dynastie beschlagnahmt wird, wenn man bedenkt, dass dies zweifellos zu seiner lang etablierten Umgebung und Komfortzone wie möglich gehört.

Alle Familienmitglieder einbeziehen: Wenn Sie Ihren Papagei oder einen anderen Welpen ausbilden, ist es sehr wichtig sicherzustellen, dass alle Mitglieder den Haushalt übernehmen, der in den Bildungsprozess integriert ist. Wenn jede Person im Haus oder zu Hause zu ähnlichen Faktoren gewidmet ist, nehmen Sie das Training, es wird viel weniger schwierig für Ihren Papagei zu profitieren als auch jetzt nicht verwirrt sein. Verwirrung kann enden, während jetzt nicht alle Leute, die der Papagei trifft, ähnlichen Stilen und Erwartungen folgen.

Verwenden Sie Leckereien und Wiederholung: Wenn Ihr Papagei gute Angewohnheit zeigt, andere Wege führt einen Trick auf Befehl ist es sehr wichtig, stärkeres Lob zu machen, und Leckereien zeigen dieses besondere Lob. Papageien sind normalerweise Genealogie sehr ähnlich und möchten belohnt werden, haben auch Spaß mit leckeren Leckereien. Treats sollte ganzheitlich sein und nicht fehlerhaft für die Ernährungs Gesundheit greift Ihren Papagei. Wenn Sie beim Papageientraining gesunde Snacks zu sich nehmen, werden Sie die Gesundheit Ihres Vogels lieben.

Halten Sie den Wohnbereich sauber: Papageien wie Dynastie können sich als gestresst herausstellen, wenn ihre Region überladen oder schmutzig ist. Halten Sie ihre Käfige sowie weitere unberührte Quartiere gesund und pflegend halten Ihren Papagei bequem und entspannt. Nervöses Verhalten kann durch Unordnung und Schmutz zu Angst führen. Es könnte aufregend sein, Ihren Papagei zu coachen, um sich auch über sein Spielzeug zu entscheiden, einschließlich einer Menge täglicher Tätigkeiten auch, um sie in lebhaftes Reinigungsverhalten einzubeziehen.

Versorgen Sie eine gesunde Diät: Papageien mit schlechter Diäten sind populär gewesen, um mit unwahrer Gewohnheit infolge der Spannung zu reagieren, die jetzt nicht "gut" fühlt. Papageien werden Motel schreien und beißen, wenn sie nicht gut denken. Eine gesunde Ernährung, wenn man bedenkt, dass in der Klasse werden Papageien auf alle Sinneswahrnehmungen zu verbessern, nehmen Sie sorgfältig, wie sie ganzheitlich und dynamisch sind. Die besten Lebensmittel auf Ihrem Papagei umfassen gesunde Bio-Lebensmittel einschließlich Gemüse, Obst und Getreide.

Erstellen Sie einen Zeitplan: Ein Papagei ist eine energische Henne sowie eine tägliche Tagesordnung zu ergreifen Training, Glücksspiel sowie Gleichmut wird erhöhen Papageien Ebenen nehmen Trost und schaffen eine bessere Atmosphäre für Papageien-Training und könnte unrechtmäßiges Verhalten einstellen. Die Zeitpläne sollten regelmäßige Fütterungszeiten und ein Arbeitsbild für den Tag enthalten.

Sorgen Sie für eine gesunde Erholung: Der Tag Ihres Papageis muss in Abschnitten beschädigt werden, während Coaching auch Fütterungen nicht geplant sind. Providing Bereiche für Ihren Papagei zu entdecken und haben Sie viel Zeit zu spielen hilft Ihrem Papagei mit Gefühlen nehmen Sie Trost und beheben Sie auch Stress. Im Durchschnitt genießen die meisten Papageien Freude aus der Praxis und haben dennoch Verantwortung, wie jedes Tier im Gegensatz zur menschlichen Existenz nicht nur lebhaft, sondern auch spielerisch sein kann. Spielzeug zu liefern und sogar Snacks in Spielzeugen zu verstecken, wird auch ihre organischen Suchfähigkeiten unterstützen.

Erzwingen Sie eine Schlafenszeit: Besitzen eine geplante Schlafenszeit, weil humorvoll in Anbetracht dessen, dass es erscheinen könnte, ist für Vögel ein toter Wecker für Leute sehr wichtig. Sie brauchen ihre Zufriedenheit auch mit einem Standard-Zeitplan, der zeigt, wann es Zeit ist, auf die Matratze zu gehen oder sonst schlafen wird einen ganzheitlichen Fluss von Erwartungen sowie Stile auf Ihrem Papagei halten. Trainingspapageien, die an einen Zeitplan gewöhnt sind, werden ihre Kompetenzen zum Lernen erhöhen und können sogar Verhaltensweisen zeigen, bei denen sie einfach zur gleichen Zeit jede Nacht ohne Aufforderung zur Matratze gehen.

Begrenzen Besucherkontakt: Papageien könnten fischig sein von neuem Club, der auch ein paar Ängste ausdrücken könnte. Es ist wichtig, ob neue Leute anwesend sind, um dich Papagei abgeschieden zu halten und sie langsam über die Jahre in eine neue Vereinigung einzuführen, um beim Aufbau ihres eigenen Glaubens zu helfen und auch die Sicherheit zu ergreifen. Beim Papageien-Training brauchen Sie ständige Besucher, um sich auf bestimmte Übungen zu konzentrieren und Ihren Richtlinien zu folgen. Kleinkinder, die außerdem joggen und schreien, können einen Papagei erregen, und sie können eine mangelhafte Gewohnheit aufweisen, die auch die Spannung erhöht.

Zeig ihnen Liebe: Am wichtigsten ist es, sich in deinem Papagei auch auf ihre Bedürfnisse einzulassen. Wenn ein Papagei schlechtes Verhalten zeigt, hat auch ein hoher Punkt Angst, es ist sehr wichtig, die Auslöser zu finden, die das Verhalten vor Disziplin verursachen. Es ist allgemein üblich, dass Vögel ausagieren, wenn ihre Nahrungsaufnahme normalerweise niedrig ist, ob sie gelangweilt sind und keine regelmäßige Bewegung erhalten. Wenn Ihr Papagei kreischend ist, ist es nicht immer ein Akt der Aggression, Nahrung zu werfen, wenn Sie andere Dinge beißen, denn es ist ein verbaler Austausch, um Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen.

Mehrere Gründe für die Ausbildung Ihres Papageis beruhen auf Offenheit und Know-how. Nehmen Sie Ihren Papagei und Ihre Bedürfnisse. Sie sind sowohl gefährdet als auch lebensbedrohlich und verfügen über eine feste Kommunikation. Soziale Vögel werden über ihrer Umgebung provozieren und sich nicht nur mit Vorfahren, sondern auch mit Haustieren anfreunden. Die Aufnahme Ihrer Henne in Ihre Verwandtschaft ist ein wichtiger Teil des Papageien-Trainings und könnte die Erfüllung eines glücklichen und gesunden Vogels am meisten bewirken. "

Tidak ada komentar untuk "Was man über Papageien wissen sollte"

Berlangganan via Email