Tipps, um ein Baby Vogel auf eigene Faust natürlich zu erhöhen

"Ein Haustier aufzuziehen ist eine Kunst, auch wenn dein Haustier zu jung ist, wird es extrem schwierig. Das passierte, als ich in meinem College war. Ich wartete auf meinen Bus in Pittsburgh, als ich etwas kleines Stottern in der Nähe meiner Beine sah "Es war ein kleines Kind. Es sollte kaum ein Jahr alt sein. Es war herzzerreißend zu sehen, wie der Junge kämpfte, um von seiner Mutter wegzugehen. Ich schnappte sie so schnell ich konnte und eilte sie zu meinem Haus. Meine Mutter war nicht sehr." Ich war sehr zufrieden mit der Idee, einen Vogel mitzubringen, da wir schon einige ziemlich harte Erfahrungen gemacht hatten, als wir früher Haustiere züchteten. "Sie war zu jung und so konnte ich den Gedanken nicht ertragen, sie auf dem Bürgersteig zu lassen Ich kaufte ein paar Wattepads und Maismehl, um sie warm und gesund zu halten, aber es war schwer sie zu ernähren, da sie zu klein war.


Ich versuchte, sie warm zu halten, indem ich sie in meiner Hand hielt. Am zweiten Tag hielt ich sie fest und machte ein Nickerchen. Als ich aufwachte, fand ich sie tot in meinen Händen. Es war ein bedauernswerter Anblick. Ich rief meinen Freund an und brach in Tränen aus. Er hat mich getröstet. Ich fühlte mich ein paar Tage lang schlecht und der Schmerz verschwand allmählich mit der Zeit. Es ist daher äußerst wichtig, Vögel mit der richtigen Menge an Wissen und Informationen zu züchten. Es bringt große Freude, sie zu starken Vögeln heranwachsen zu sehen. Aber es gibt bestimmte Schritte, die bei der Aufzucht von Jungvögeln zu beachten sind.

Es ist vergleichsweise einfacher, einen Vogel, den Sie gekauft haben, aufzuziehen, weil Sie die Rasse und die Art der Nahrung wissen, die sie tatsächlich braucht. Es wird ein einfacher Job, sie zu füttern. Aber wenn du einen Vogel, den du am Straßenrand gefunden hast, aufziehen willst, ist es etwas schwierig, die Rasse zu identifizieren und zu verstehen, was zu tun ist. Sie sollten wissen, welche Art von Essen ihnen in ihrem Alter am besten steht. Es gibt im Grunde nur drei Dinge, die Jungvögel benötigen. Das ist Essen, Sicherheit und Wärme. Sie können sich gut um Wärme kümmern, indem Sie sie in einen Schuhkarton legen, der mit Alfalfa oder Baumwolle gefüllt ist. Sie können sogar ein kleines Baumwolltuch platzieren, damit es sich weich und angenehm für den Vogel anfühlt. Stellen Sie sicher, dass es immer Wasser erhält.

Es wird eine Sache geben, auf die Sie eingehen müssen, wenn Sie spät aufstehen. Du musst früh morgens aufstehen, weil sie sich sehr bald hungrig fühlen. Es ist notwendig, sie alle zwei Stunden während des Tages zu füttern. Entscheiden Sie sich für das richtige Werkzeug, um den Vogel zu füttern, indem Sie die Größe seines Schnabels betrachten. Verwenden Sie einen Tropfer, um kleinen Speisen etwas zu geben, während größere einen Löffel brauchen. Sie müssen möglicherweise den Käfig oft aufräumen, da sie dazu neigen, viel zu essen und viel Fäkalien auszuscheiden. Anfangs können kleine Vögel in kleineren Käfigen untergebracht werden, aber im Laufe der Zeit müssen Sie sie in einen größeren Käfig umwandeln, wo sie lernen können, ihre Flügel zu verteilen und ihre Muskeln zu entwickeln. Es ist auch ratsam, einen größeren Vogel zusammen mit dem kleinen Vogel zu platzieren.

Dies ermutigt sie tatsächlich, selbst zu fliegen; Sie müssen sie auch gegen andere Tiere oder Haustiere in Ihrem Haus wie Hunde oder Katzen schützen. Wenn es sich um eine Art von Material handelte, das Sie besitzen, hätten Sicherheitsanbieter wie ADT Home Security Systems diese Aufgabe übernehmen können. Aber für Vögel muss man besonders wachsam sein und sie vor Katzen und Hunden schützen, so dass man sie in der Hoffnung sieht, in der Nähe deines Hauses zu sein, was dir immense Freude und Zufriedenheit bringt. "

Tidak ada komentar untuk "Tipps, um ein Baby Vogel auf eigene Faust natürlich zu erhöhen"

Berlangganan via Email