Was Sie wissen müssen, bevor Sie einen gelben Labrador Retriever kaufen

"Labrador Retriever werden von vielen als die besten Allround-Hunde angesehen. Ihr fröhliches und spielerisches Temperament macht sie zu wundervollen Haustieren. Sie können aggressive Wachhunde sein, besonders gegen unerwünschte Begleiter. Ihre Anpassungsfähigkeit hat sie nützlich gefunden Aufgaben im Militär, in Polizeidienststellen und in Rettungsorganisationen: Labradore sollen sogar viele Besitzer und andere Menschen aus lebensbedrohlichen Situationen gerettet haben.

Labrador Retriever gibt es in drei Hauptfarbgruppen: Schwarz, Schokolade und Gelb. Der Black Labrador hat ein solides schwarzes Fell, während das eines Chocolate Labs entweder mittel oder dunkelbraun sein kann. Der Gelbe Labrador hat sich unter Hundebesitzern als populärer erwiesen, wenn auch nicht zu sehr, auch weil sein Fell mehr Farbvariationen aufweist. Trotz des Namens könnte die Farbe des Fells eines Gelben Labs irgendwo zwischen heller Creme und einem hellen Braunton liegen, der als "Fuchsrot" bezeichnet wurde.
Was Sie wissen müssen, bevor Sie einen gelben Labrador Retriever kaufen

Interessanterweise kann ein Gelber Labrador aus der gleichen reinrassigen Streu stammen wie ein Black oder ein Chocolate Labrador. Selbst wenn Sie sowohl einen männlichen als auch einen weiblichen Gelben Labrador zu Hause haben und sich entschließen, eine Familie zu gründen, erwarten Sie nicht, dass alle Welpen die gleiche Fellfarbe haben wie ihre Eltern. Gene sind der entscheidende Faktor in diesem Fall und jede Farbkombination der Welpen im Wurf ist möglich, auch wenn die Eltern die gleiche Farbe haben.

Yellow Labs gibt es in zwei verschiedenen Arten. Field Line Yellow Labs bewegen sich sehr schnell und sind damit ideale Jagd- und Sporthunde, während die Showline Yellow Labs nicht so aktiv sind, sich aber generell besser benehmen. Den Besitzern von Yellow Labs wird empfohlen, dafür zu sorgen, dass ihre Hunde, ob Feldlinie oder Turnierlinie, viel Bewegung bekommen. Yellow Labs haben eine Lebenserwartung von 15 Jahren, so dass sie sicherstellen, dass sie das richtige Training bekommen - und eine richtige Ernährung - damit sie ihr hohes Alter erreichen. Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die ein Gelbes Labor als langfristiger Haushaltsbegleiter haben möchten. Es genügt, wenn Sie jeden Tag mit Ihrem Gelben Lab auf lange Spaziergänge gehen, aber wenn Ihr Hund in Ihrem Zuhause oder in der Nähe eine ausreichend große Spielfläche hat, können Sie ihn regelmäßig dorthin bringen, um frei herumlaufen zu können.

Yellow Labs sind genauso intelligent wie Black and Chocolate Labs und können daher im Vergleich zu den meisten anderen Rassen sehr leicht trainiert werden. Sie zu trainieren ist wichtig, denn ihre angeborene Neugier kann und wird sie in Unheil versetzen, wenn sie nicht richtig konditioniert sind. Sie haben auch die Angewohnheit, Stücke zu nagen, an denen sie ihre Pfoten anlegen können, so dass es auch empfohlen wird, dass es kaubares Spielzeug zu Hause gibt und immer in ihrer Reichweite ist. Mit dieser einfachen Maßnahme werden Ihre Kleidung, Schuhe und Polster nicht nur in Fetzen gerissen, sondern es wird auch das Risiko verringert, dass Ihr Gelbes Labor kleine Gegenstände aufnimmt, die für seine Gesundheit gefährlich sind, wie Eisennägel, Batterien, Münzen, und sogar Haushaltschemikalien. "

Tidak ada komentar untuk "Was Sie wissen müssen, bevor Sie einen gelben Labrador Retriever kaufen"

Berlangganan via Email