Kleine Hunderassen: Vor- und Nachteile des Besitzes eines kleinen Hundes

"Du siehst in die verehrungswürdigen Augen eines Chihuahua oder verliebst dich in das lahme Keuchen eines Pommern. Aber hast du wirklich überlegt, was es braucht, um einen kleinen, fröhlichen Welpen zu haben? Es sind nicht nur Streicheleinheiten und kostbare Blicke. Trotz all der Nachteile, die kleine Hunde mit sich bringen, kann einer von ihnen das perfekte Haustier für Sie sein.Hier unterhalten wir uns über die Vor- und Nachteile des Besitzes von zierlichen Welpen.

Vor allem kleine Hunde sind natürlich zierlich. Sie wiegen weniger. Sie können sie abholen, in Ihre Handtasche stecken, sie in einem Flugzeug mitnehmen und Sie können mit ihnen in Ihrem Bett kuscheln, ohne dass sie den gesamten Platz Ihres Lebensgefährten einnimmt. Sie essen nicht viel im Vergleich zu einigen der größeren Rassen, sind leichter zu pflegen und pflegen und sind meistens billiger, wenn es darum geht, sie zum Tierarzt zu bringen. Zum Beispiel kostet es weniger, einen kleinen Hund zu kastrieren oder zu kastrieren als einen großen. Hunde können zu jeder Familieneinheit schöne mundgerechte Ergänzungen sein.
Kleine Hunderassen: Vor- und Nachteile des Besitzes eines kleinen Hundes

Wenn Sie in einer städtischen Umgebung leben, könnte ein kleines Haustier die beste Wahl sein. Menschen, die in Wohnungen oder Häusern mit wenig Rasen oder Rasen leben, können gut daran tun, einen Welpen zu adoptieren, der nicht so viel Freizeit draußen braucht. Sie können auch die kleinen Hunde mit in die Stadt nehmen, wo viele große Hunde vielleicht nicht erlaubt sind: im Bus, in einem Restaurant oder sogar unter dem Arm, wenn Sie einkaufen. Die meisten kleinen Hunderassen überleben ihre gigantischen Verwandten. Viele kleine Hunderassen leben mehr als 13 bis 16 Jahre, je nach Rasse und von Hund zu Hund. Alles in allem sind kleine Hunde süß und lieben in einer Weise, dass andere, größere Hunde einfach nicht zusammenpassen können.

Natürlich gibt es auch die andere Seite der Medaille. Kleine Hunde neigen dazu, mehr zu japsen und zu bellen. Dies kann zu Problemen mit Nachbarn führen, und obwohl Sie Ihrem Welpen beibringen können, ruhig zu sein, tendieren Sie dazu, sofort wieder zu bellen, wenn Sie nicht in der Nähe sind. und kann in größere Schwierigkeiten geraten, wenn es darum geht, sich aus ihren ausgewiesenen Gebieten zu schleichen. Es mag komisch sein, ein Haustier zu besitzen, wenn du darauf trägst, würdest du es töten. Auch wenn Ihr Haustier klein sein mag, ist es dieser Tatsache im Allgemeinen nicht bewusst und kann Sie in Schwierigkeiten bringen, indem es selbst angesichts des sicheren Todes mutig ist (z. B. andere, größere Hunde). Vielleicht müssen Sie Ihren kleinen Kerl zur Seite schieben, wenn große Hunde kommen, damit sie keinen Kampf beginnen, werden sie auf keinen Fall gewinnen. Du weißt, was das bedeutet, oder? Stimmt. Keine freien Spaziergänge in der Öffentlichkeit.
Kleine Hunderassen: Vor- und Nachteile des Besitzes eines kleinen Hundes
Es gibt auch den Fall von dem, was viele Besitzer als "Small Dog Syndrome" kennen. Da Ihr Haustier so klein ist, wird es natürlich sein, es zu verhätscheln. Einige Besitzer behandeln die kleinen Tiere sogar wie kleine Kinder und widersetzen sich der Vorstellung, die Welpen zu schelten, wenn sie etwas falsch machen. Der Hund muss jedoch wissen, dass Sie das Sagen haben und sich an Ihre Regeln halten müssen. Wenn Sie einen Hund haben, auch einen kleinen, stellen Sie sicher, dass er weiß, dass Sie der Boss sind, oder dass er Anzeichen dieses Symptoms zeigt: er knurrt, wenn Sie sich ihm nähern oder versuchen, ihn zu bewegen, wenn er es nicht tut. Sie möchten bewegt werden und können sogar an der Hand, die sie füttert, schnappen und beißen.

Aber du liebst kleine Hunde, also bist du bereit, das Opfer zu bringen. Nun, vielleicht finden Sie sie ein wenig schwierig zu Housetrain. Sie sind berüchtigt für "Unfälle" im Haus (oder in Ihrer Handtasche, wenn Sie dazu neigen, sie dort zu setzen). Hundetraining aller Art kann für Ihren armen kleinen Welpen schwierig sein, da sie es einfach nicht in sich haben zu lernen.

Achte darauf, beide Seiten der Geschichte zu betrachten, bevor du deinen kleinen Welpen adoptierst. Sie können lohnende Haustiere für Menschen sein, die in städtischen Gebieten leben, aber Sie müssen bereit sein, ein richtiger Welpe zu sein, wenn Sie ihn unterrichten und disziplinieren. Du wirst sie umso liebevoller für deine Bemühungen finden. "

Tidak ada komentar untuk "Kleine Hunderassen: Vor- und Nachteile des Besitzes eines kleinen Hundes"

Berlangganan via Email